Kosten und Organisatorisches

Die bei der Durchführung einer Mediation oder eines Coachings anfallenden Kosten werden nach Stunden abgerechnet. Die Höhe der Stundensätze wird nach dem ersten kostenlosen Vorgespräch vereinbart. Da Sie sowohl eine Mediation als auch ein Coaching jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden können, haben Sie stets die volle Kostenkontrolle. Die Stundensätze einer Mediation sind abhängig von der Anzahl der beteiligten Personen und der Art und Schwere des Konflikts. Sie werden in der Regel von den beteiligten Konfliktparteien anteilig getragen.
Bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung für eine Mediation neben den finanziellen Kosten, die meist deutlich unter denen juristischer Lösungen liegen werden, auch die anderen Vorteile von Mediation, die vor allem Ihre Ressourcen an Zeit und Nerven spürbar schonen werden.

Kostenbeispiele:
Private Mediation mit zwei Konfliktparteien: 
ab 120,00 € inkl. MwSt. je Stunde

Eine Abschätzung, wie viele Sitzungen vermutlich für eine Mediation erforderlich sein werden, kann nach dem ersten Vorgespräch erfolgen. Erfahrungsgemäß kann ein großer Teil der Konflikte innerhalb von 3 bis 7 Sitzungen zu einem Ergebnis geführt werden.

Die Anzahl der Sitzungen bei Coachings richtet sich nach dem Bedarf des Klienten.

Honorar für Coaching:
Kostenloses unverbindliches Vorgespräch: 30 Minuten

Coaching Kosten für Privatpersonen:

90,00 € inkl. MwSt. je Stunde 
Für Härtefälle (Harz IV, …), Studenten, Alleinerziehende und Kleinunternehmer gelten Sonderkonditionen – bitte rufen Sie uns hierzu an. Es kann eine Sitzungsdauer von bis zu 4 Stunden vereinbart werden. 
Das Honorar ist am Ende jeder Sitzung in bar ​ zu begleichen. Die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Dafür können Coaching Sitzungen i.d.R. in der Steuererklärung als Werbungskosten abgesetzt werden. Sämtliche Privatpersonen, die länger mit mir arbeiten, erhalten jede 15. Sitzung kostenfrei.

Honorar für Telefoncoaching
Telefonisches Coaching und persönliche Coachingsitzungen können kombiniert
werden. Die Honorare für Telefoncoaching sind mit den Honoraren für persönliche Sitzungen identisch, wobei die kleinste Nutzungseinheit 15 Minuten und die größte Nutzungseinheit 60 Minuten ist und pro angefangene Viertelstunde abgerechnet wird. Ablauf des Telefoncoachings: Sie buchen ein Zeitbudget und überweisen das vereinbarte Honorar vorab. Wir vereinbaren einen oder mehrere Telefontermine, an denen Sie mich anrufen.

Honorar für Mail-Coaching / Onlinecoaching
Mail-Anfragen, die inhaltlich Coaching-Themen betreffen, werden entsprechend
der aufgewendeten Zeit für die Beantwortung honoriert. Die Honorare sind mit
den Honoraren für persönliche Sitzungen identisch.

Räumlichkeiten:

Die Coachings und Mediationssitzungen finden in der Regel in unserer Kanzlei im Internationalen Handelszentrum Berlin statt.

Auf Wunsch können sie jedoch auch in Ihren eigenen Räumen oder in Räumlichkeiten in Ihrer Nähe durchgeführt werden. 


Folgen Sie uns in den Sozialen Medien: