In der Mediation werden Konflikte effizient und nachhaltig gelöst.

Ihr Nutzen

Die Effizienz wird durch einen strukturierten Aufbau des Mediationsverfahrens erreicht.

Das Phasenmodell der Mediation hilft den Parteien sich jederzeit in der Methodik wiederzufinden. Die einzelnen Phasen werden von den Konfliktpartnern gemeinsam erlebt und bewältigt.

Klare und einvernehmlich vereinbarte Regeln für die Kommunikation unter den Parteien unterstützen die Konzentration auf die Sachinhalte. Der Mediator hält diese vereinbarten Grundregeln nach und hilft den Parteien die Sache von der Person zu trennen.

Durch die Versachlichung des Konfliktes werden störende Kommunikationsmuster vermieden. Eine konstruktive Atmosphäre entsteht, in der eine für alle Seiten stimmige Vereinbarung gefunden werden kann.

Würden Sie sich nicht leichter mit einem Ergebnis identifizieren an deren Ausarbeitung Sie gleichberechtigt beteiligt waren?

Ihr Schutz und ihre Sicherheit

Das Mediationsverfahren ist durch die vier grundlegenden und unumstößlichen Prinzipien geprägt:

  • Allparteilichkeit / Neutralität
  • Freiwilligkeit
  • Selbstverantwortlichkeit
  • Vertraulichkeit

Der Schutz der Medianten ist von zentraler Bedeutung. Nur wer freiwillig und selbstverantwortlich die Lösung mitgestaltet, wird deren Regeln und Konsequenzen später mittragen.

Das Vertrauen in die Person des Mediators, in dessen Allparteilichkeit und Vertraulichkeit, sind Eckpfeiler für ein erfolgreiches Mediationsverfahren.

Der Mediator – als Navigator durch das Verfahren – schützt wesentliche und berechtigte Interessen der Medianten.

Durch gemeinsam getroffene Vereinbarungen zum Ablauf des Mediationsverfahrens kann jederzeit auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden.

Der Mediator sichert als ‚Fels in der Brandung‘ die Einhaltung der Regeln.

Was können wir Ihnen bieten

Wir können Ihnen nicht direkt die Lösung für Ihren Konflikt anbieten, doch ich kann Ihnen mit den richtigen Fragen und Impulsen dabei helfen, dass Sie einen Weg finden.

Und ganz zu Beginn helfen wir mit der Moderation des Gesprächs dabei, dass es überhaupt wieder zu einem Gespräch kommt – und bitte nicht übel nehmen, wenn wir den einen oder anderen auch mal unterbrechen.

Gemeinsam eine Lösung finden – nicht gegeneinander
Es gibt keine Verlierer – beide Seiten wahren das Gesicht
Schnell ein Fortschritt – keine jahrelangen Gerichtsverhandlungen
Kostengünstiger als Rechtsstreit
Gespräch statt Streit – stoppt den Teufelskreis aus gegenseitigen Anschuldigungen
Mediation schafft eine neue Vertrauensbasis
Konflikt wird in positive Energie umgewandelt
Lösungen werden gefunden, an die vorher niemand gedacht hat

Im Rahmen der privaten Mediation liegen unsere Schwerpunkte in den Bereichen:

  • Nachbarschaftsangelegenheiten
  • Kaufvertrag / Mängelanzeigen
  • Schuldenvergleich
  • Mietstreitigkeiten

Wir bieten auch Unterstützung für Einzelpersonen,
die z.B. vor einem schwierigen Gespräch mit Arbeitgebern, der Schule,
Freunden, Verwandten oder Nachbarn stehen. Dabei können wir Sie auf das bevorstehende Gespräch vorbereiten und mit Ihnen Möglichkeiten der
Gesprächsführung erproben.


Folgen Sie mir in den Sozialen Medien: